Teutoburger Wald Lippe NRW OWL Naturfotografie GPS Wandern Fotos 

regular_1

regular_1

regular1

regular13

regular14

regular7

regular6

Windmühlenstumpf, Windmühlenpott Alverdissen ,Sonneborn

Wanderung Zwerg Anton Tour

Zwerg Anton ist der Namensgeber dieser herrlichen Panoramawanderung im nordlippischen Bergland. - Bei Alverdissen wohnten der Sage nach Zwerge, in einen kleinen Busch in der “Helle” unter einen Stein. Ein Mann sollte 200 Taler bezahlen, die er sich bei ein Kredithai geliehen hatte. Er konnte nicht zahlen. Da ist er traurig gegangen. Plötzlich stand ein Zwerg vor ihm und fragte, was ihm fehle. Der Mann erzählte ihm seine Leidensgeschichte. Daraufhin gab der Zwerg Anton dem Mann die fehlenden Taler. “ Ich leihe sie Dir; aber übers Jahr auf Tag und Stunde muss ich sie wieder haben”. Nach Jahresfrist ging der Mann zum Stein in der “Helle” und rief nach Anton. - Vergeblich. Nach einer ganzen Weile erschien ein anderer Zwerg. Er sagte “ Anton ist tot. Geh nur ruhig heim und behalte dein Geld. Sage “Zwerg Anton”

Zeichnung TBV Jahn AlverdissenZwerg--Anton

Wir starten am Freibad direkt neben der Grundschule in Alverdissen und folgen dem Zwergensymbolen. Auf dem Bromberg erwartet uns das erste Panorama. Eine grandiose Aussicht zum Teutoburger Wald mit dem Hermannsdenkmal. Vom Windmühlenstumpf, das Wahrzeichen dieser Tour, überblicken wir das gesamte Begatal. Die Orte Barntrup, Bega, Humfeld, Lemgo und Bielefeld sind gut auszumachen. Auf dem Saalberg erleben wir einen Panoramablick erster Güte übers Weserbergland. Das Aerzenerbecken mit den Orten Aerzen, Groß,- Klein Berkel und die Rattenfängerstadt Hameln beeindrucken. An Tagen mit guter Fernsicht können wir den Brocken im Harz erkennen. Zurück gehen wir durchs Schmale Tal, das im Frühling mit einen Blütenmeer seiner Obstbäume überzeugt. Am einen Busch in der Helle erinnert ein Stein an, Zwerg Anton. Zwerg Anton Tour

“PS: Es würde mich freuen wenn Du auch ein Fan meiner Facebook-Fanseite wirst.”

Interessante Links: Schloß in Alverdissen    www.tierheilkunde-lippe.de/

Tourenkarte

Die Tourenkarte wird bei Googel Maps angezeigt.

GPX Track

Die komprimierte “ZIP Datei” herunterladen - Datei speichern - Zip Ordner öffnen - GPX-Datei extrahieren - Mit einer Routenplanungs Software läßt sich der Track anzeigen und auf ein GPS Gerät übertragen GPS System 

Alverdissen Barntrup Panorama

Riesige Panoramafotos ( Bild anklicken)

Rapsfeld-Aerzener-Becken Alverdissen Barntrup Panorama

Alverdissen Barntrup Panorama

Löwenzahn Pusteblume Geschichten

 

Unverwüstlicher Löwenzahn!

Nach der langen Winterzeit macht der Frühling sich bereit,
sacht, ganz sacht beginnt das zarte Grün zu sprießen.
Saftiges Gras, was so herrlich kitzelt an den Füßen.
Leuchtende Blüten weit und breit.
Ein Anblick der für wahr verzückt
und jedes Herz beglückt.

Da blüht er auf, der Löwenzahn,
kraftvoll wie ein Löwe und doch so zahm.
Seine gelben Kronen schmücken Wald und Feld.
Diese einzigartige Pflanze ist ein wahrer Held.
Der Taraxacum officinale feiert seinen Triumph weit vor dem Finale.

Von März bis Oktober blüht der stolze Löwenzahn,
unverwüstlich, voller Kraft. Seine Blätter enthalten wertvollen Saft.
Seine Blüten öffnen sich nur im Sonnenschein.
Diese Blume soll ein Unkraut sein?

Nein, ein Unkraut ist der Löwenzahn sicherlich nicht,
hilft er doch bei Gallenbeschwerden, Fieber, Rheuma und auch Gicht.
Seine heilende Wirkung ist sehr geschätzt und bekannt,
überall im ganzen Land.

Doch Vorsicht liebe Menschlein Groß und Klein,
trinkt nicht vom Milchsaft der Stängelein,
das kann sich böse rächen.
Herzrythmussstörungen, Übelkeit, Durchfall und Erbrechen
könnten die Folge sein.

Der milchige Saft hat dennoch eine besondere Eigenschaft.
Kleben tut er tut er wirklich gut, pappt jede Blüte an den Hut.
Die hässlich braunen Kleberückstände auf der Hand,
sind mit Wasser und Seife schnell verbannt.

Eine wundersame Pflanze ist der Löwenzahn,
so vielfältig einsetzbar,
selbst Gourmets sind ganz angetan.
Die jungen Blätter sind ein herrlicher Genuss,
zubereitet als Salat, mit Mandeln verfeinert,
Zitrone und dem Öl der Nuss.

Wenn der Sommer dem Ende zu geht und der
kalte Herbstwind weht,
der Löwenzahn nicht mehr in voller Blüte steht.
Er verwandelt sich auf zauberhafte Weise,
schickt kleine Fallschirmchen auf weite Reise.

Pusteblume wird der Löwenzahn deshalb auch genannt,
mit seinen Fallschirmen vermehrt er sich im ganzen Land.
Die Samen der Schirmchen bleiben überall hartnäckig kleben.
Deswegen hat der starke Löwenzahn ein endlos langes Leben.

Pusteblume,Löwenzahn, Geschichten, Gedichte

Pusteblume,Löwenzahn, Geschichten, Gedichte

Pusteblume,Löwenzahn, Geschichten, Gedichte 

 

Die Kräuterfee

Mitten im Wald stand ein kleines Häuslein, verborgen hinter dichten Hecken, war es so leicht nicht zu entdecken.
Zwei Kinder hatten sich im Walde verirrt, waren hungrig, müde und verwirrt. Sie kämpften sich tapfer durch dichtes Buschwerk, dabei beobachtete sie ein kleiner Wurzelzwerg.
Schnell wie der Wind rannte er zum Haus geschwind.
An einem großen Herd stand eine Gestalt in wallendem Gewand, mit einem Schöpflöffel in der Hand. Der Zwerg kletterte an ihr empor, setzte sich auf deren Schulter und flüsterte ihr etwas ins Ohr.
"O je!" rief die Fee erschrocken aus und lief aus dem Haus.
Bald schon konnte sie die Kinder sehen. Diese blieben ganz verängstigt stehen.
"Es wird euch kein Leid geschehen!" rief die Gestalt mit dem flammend roten Haar. Sie sah aus sehr sonderbar, doch blickte sie ganz freundlich dreinPusteblume,Löwenzahn, Gänseblümchen Geschichten, Gedichte und schien auch sonst sehr nett zu sein. Sie lud die Kinder in ihr Häuschen ein. Zögernd folgten diese ihr, traten durch die knarrende Tür. Im Haus sah es gar seltsam aus. Überall hingen Kräutersträuße von der Zimmerdecke, Kräutertöpfe standen in jeder Ecke und in der Luft hing ein undefinierbarer, würziger Duft. Erstaunt blickte eines der Kinder in den großen Topf hinein. Was mochte das nur sein?
"Das wird ein Gesundheitstee, denn ich bin eine Kräuterfee!" erklärte sie dem erstaunten Kind.
Sie nahm ein paar Blätter vom großen Tisch.
"Das ist Löwenzahn. Die Blätter sind noch jung und frisch. Im Frühling treibt die Pflanze aus, dann ziehe ich sie samt Wurzeln aus, mache Tee und Tinkturen daraus. Der Löwenzahn hilft bei vielen Krankheiten. Er lindert ganz schnell so manches Leiden!" erklärte die Kräuterfee.
Die Kinder sahen sie sprachlos an, nie hätten sie gedacht, dass der Löwenzahn das kann.

 

LerchenspornPusteblume,Löwenzahn, Geschichten, Gedichte

Hohle Lerchensporn am Windmühlenstumpf. Anfang April tritt der Lerchensporn meist in größeren Beständen auf, deren Blütenfarben von violett, roa, gelb oder reinweiß reichen. Bevorzugter Standort sind warme Stellen in Laubwäldern mit nährstoffreichen, mullhaltigen Böden . Die Haubenlerche ist Namensgeberin des Lerchensporns, da die Blütenform den gespornten Zehen dieses Vogels ähnelt. Die ganze Pflanze und ihr Wurzelknollen sind giftig. Seine Bestände sollten geschont werden, denn durch Kultivierung wird die Pflanze immer seltener.

Windmühle, Windmühlenstumpf, Windmuhlenpott

Empfehlen Sie diese Seite bei:

 

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

 

[home] [Märchenwald] [GPS Wandern] [GPS Wandern] [Panoramafotos] [Externsteine] [Velmerstot] [Extertaler Wasserfälle] [Burg Sternberg] [Hohe Asch] [Schwalenberg] [Köterberg] [Osterräderlauf / Lügde] [Barntrup-Alverdissen] [Weserbergland] [Bavenhausen] [Schiederstausee] [Schwelentrup] [Hermannsdenkmal] [Donoper Teich] [Blomberg] [Oerlinghausen] [Hermannsdenkmal-Winter] [Begatal-Försterteiche Lemgo] [Furlbachtal Schloss Holte Stuckenbrock Bielefeld Augustdorf] [Olderdissen Tierpark] [Nieheimer Kunstpfad] [Geschichten] [GPS-Radeln] [Fotoerwerb] [Kalender] [Kontakt/Gäste]

Alle Bildpräsentationen/Texte sind Original-Fotografien/Texte von Uwe Wittbrock und urheberrechtlich geschützt. Fotos dieser Seite dürfen gegen Nennung der Quelle unentgeltlich genutzt werden. Die Webadresse www.teutoburger-Maerchen-Wald.de muß direkt unter dem Foto erscheinen. Selbstverständlich können auch alle Fotos in hoher Qualität erworben werden.

   Werbeanzeigen

Genießen Sie Ihren Urlaub wie am Meer

strandkorb_22_10_2005_23134

Strandkorb-Team

Angelika Schröder

Barntrup - Alverdissen

Tel.: (05262) 625315

Fehlen Ihnen manchmal die passenden Worte ?

Keine Panik!

Kreatives Scheibbüro

logo1

PhotoLokal.de ist ihr Spezialist für Fotos aus “ Deutschlands nörtlicher Mitte”: dem Teutoburger Wald , dem Weserbergland und dem Lipperland.


Fotos kaufen und verkaufen

Fotolia